Alle hier präsentierten Texte dienen ausschließlich der persönlichen Information. Sie stellen keine Beratung in Gesundheitsfragen dar und können diese in keinster Weise ersetzen. Suchen Sie daher bei Verdacht auf eine Erkrankung immer unverzüglich Ihren Arzt auf.

 

Zeichnen mit Teilversteifung.

Ich habe diese Rubrik extra aufgemacht, um u. a. auch zu zeigen, dass es sich auf dieser Webseite in vielen Fällen um eigene Zeichnungen handelt. Andere sind nachbearbeitet, was ebenfalls erlaubt ist, denn es handelt sich nicht mehr um das Original. Allerdings ist Vorsicht geboten dabei. Denn nicht nur die Quellenangabe ist entscheident. Meldet sich der Urbesitzer, heisst das evtl. Grafik rausnehmen und gut. Am beten, allen, die etwas beitragen möchten, denn das ist wichtig: vorab zum Urbesitzer bzw. Ersteller Kontakt aufnehmen.- daher gibt es häufig auch da Copyright direkt in den Grafiken auf Webseiten. Meins ist nicht in jeer Grafik, dafür jedoch ganz unten auf meiner Seite.

Nicht nur das hat mich dazu gebracht, diese Rubrik ins leben zu rufen. Zeichnen war schon immer ein Hobby von mir und auch, wenn ich mit meinen Hobbies ziemlich sprunghaft bin, weil mir so einiges schnell mal kurzweilig auf die Nerven geht, komm ich immer wieder auf ureigenes zurück. So war also die größte Freude am 02.08.2014 das erste recht gut freihändig geglückte "Portrait" naja, ein Portrait ist noch immer etwas anders, aber immerhin, nicht erfundene Menschen, sondern echte.

Und diese Freude wollte ich einfach mal mit euch teilen, was ich bereits auf Facebook mit euch teilte:

Was ich an dieser Stelle ebenfalls mal zeigen möchte, dass es sich bei dieser Website durchaus um Handwerk handelt. Manches Teamprogramierung, welches im Quelltext nicht ersichtlich ist, anderes Formatierung. Und diesen Unterschied möchte ich euch einmal nahebringen:
Wenn ihr euch nämlich die Jippieseite mit Klick auf rechte Maustaste und Auswahl "Quelltext anzeigen" anseht und euch dann nochmal z. B. die direkte www.lunatummalazie.de.vu Seite nehmt und dort das Gleiche macht, seht ihr auf einen Blick einen Himmelweiten Unterschied. In diesen Seiten steckt also verdammt viel Arbeit.

Zurück zum Zeichnen:

Und nun eine Playlist gesammelter Werke: