Alle hier präsentierten Texte dienen ausschließlich der persönlichen Information. Sie stellen keine Beratung in Gesundheitsfragen dar und können diese in keinster Weise ersetzen. Suchen Sie daher bei Verdacht auf eine Erkrankung immer unverzüglich Ihren Arzt auf.

 

Eine PRC von OP bis ...

Sinn und Zweck dieser Rubrik ist zu zeigen und darüber aufzuklären, wie eine Proximal Row Carpectomy kurz PRC und zu deutsch Entfernung der unteren Handwurzelreihe von OP bis Heilung und darüber hinaus abläuft. Unabhängig der OP-Methoden sind die ersten 4 Wochen Gips oder Gipsschiene sehr ähnlich. Auch Physiotherapie und Frustfaktor ähneln sich.

Darf ich vorstellen: Conny Hagauer aus Österreich. Ebenso wie viele andere aus aller herren Länder fand sie uns via Facebook, wo auch unsere geheime Selbsthilfegruppe zu finden ist.
Viele Informationen holte sie sich bei uns ein, um sich zu ihrer PRC besser entscheiden zu können. Und entschloß sich letzendlich mit Termin zum 28.05.2015 zu einer PRC. Wir gingen gemeinsam virtuell vorab einige Bilder durch, einige Berichte, das macht Selbsthilfe einfach aus: Man steht nicht allein vor dem Berg von Informationen und vor allem Fremdwörten.
Es ist nicht so, das Ärzte ihre Patienten nicht aufklären würden. (Vorausgesetzt, sie kennen die Lunatummalazie mit ihren zahlreichen Synonymen)Viel mehr ist es so, dass in der Hektik im Moment der Diagnose und der Erklärungen sehr häufig einfach nicht alles an Informationen behalten werden kann. Schnell ist einmal etwas durcheinander geraten, oder aber die Informationen, die sich Patienten auch im Internet einholen geraten mit denen vor Ort durcheinander.
In diesen Fällen sind wir da und geben nach bestem Wissen und Gewissen die notwendigen Informationen und ordnen auch das ein oder andere Mal eine OP-Methode zu. Was nun nicht heißen soll, dass Conny alles durcheinanderwarf. Lange Rede kurzer Sinn, am 28.05.2015 war nun ihre OP und 2 Tage später gab sie uns eine erste Bestandsaufnahme per Handyaufnahme, die sie zur Veröffentlichung freigab:
Zur Facebookplaylist "PRC - Ein Weg von OP bis Heilung :)"
Bitte beachtet, dass ihr ggf. erst auf den Button "Mehr" gehen müsst, bis ihr die Playliste erreicht und Film für Film nachvollziehen könnt. (natärlich sind auch andere Playlisten dort sicherlich interessant...) Ebenso haben wir nun beschlossen, dass Conny unsere Ansprechpartnerin für Österreich wird, daher möchte ich euch ihren YouTube-Kanal nicht vorenthalten: Conny bei YouTube - Eine kleine Doku, einer PRC