Sorry,
www..de
is
under construction

Private Seiten Rückblick:


www.orkana.de:
2002:
neues Design?
 
neues Logo, neues Design?
ab 2003 s/w stetige Anpassungen:
gute Entscheidung.

erste eigenständige Auskopplung: www.lunatummalazie.de.vu jetzt www.orkana.de/lunatum:


        https://www.facebook.com/LunatumnekroseMorbusKienbockLunatummalazie?ref_type=bookmark
zweite eigenständige Auskopplung: www.indianerpage.de.vu:
etwa 2005 letztes Design, dazwischen Mal lila und vom Aufabau ähnlich der ersten LM-Auskopplung:
   
dritte eigenständige Auskopplung: www.datlyrixportal.de:
ab etwa 2005 erstes und letztes Design

Man nennt Auskopplung auch im Fachjargon: Outsourcing, das Portal wurde zu groß und unübersichtlich.

Ehrenamtliche Referenzen:


Artikel zur Erstvorstellung in der NAKOS Info. Dieser wurde Anfang 2005 sogar gedruckt.
Erneute Vorstellung in der NAKOS Info Juni 2008, allerdings in Kurzform:
 

Gemeinschaftliche Selbsthilfe fördern - Unser Artikel zum Aufruf und erneut nicht berücksichtigt. Und das, nachdem die NAKOS mal eben falsche Handynummer der Ansprechpartnerin in den blauen Adressen hinterlegte - trotz korrekt und mehrfach ausgefülltem Recherchebogens mit Hinweis, die Handynummer ist irrelevant und die alte nicht mehr relevant(!), eine Thematik nicht zu Ende besprochen ist, aber man ohne Vorwarnung rausfliegt - nicht in den blauen Adressen als solches, nein, in Selbsthilfe-Online, als Tochter der NAKOS speziell für Onlineselbsthilfe, in weiteren SH-Datenbanken. Nun, konstruktive Kritik? Nicht erwünscht, Webmaster und Onlineselbsthilfe wird natürlich unterstützt. Es gibt extra Broschüren zum Thema, zum Selbstkostenanteil zu erwerben, alles andere wird jedoch zum Download angeboten.... (Wen will man damit eigentlich auf die Arme nehmen?) Geht ja nur um Onlineselbsthilfe. Unseriös, oder? Darauf reagierten wir: Umschreibung für Zeitungen, Printmedien... Aber wen interessiert Selbsthilfe?